Startseite

Gipsbauch

eine bleibende Erinnerung an die Schwangerschaft!

Der wunderschöne - aber leider vergängliche - Babybauch - künstlerisch festgehalten als Einnerung an eine ganz besondere Zeit.
Bauchabdrücke sind ein unvergängliche Zeitzeugen einer unvergesslichen Zeit. Zeigen sie ihrem Kind plastisch, wo es in Geborgenheit gewachsen ist.

Preise


"Do it yourself" Paket

Artex-Gipsbinden in Profiqualität zum Selbstabformen zu Hause
8cm x 3m: 2,90 Euro/ Binde
Bedarf: ca. 6 Binden

erhältlich bei mir oder Versand ( zzgl. Versandkosten)
__________________________________

Bauchmaske roh
(ohne Ausbesserung und Grundierung)

Bauchschale 30,-€
Bauchmaske (Brust und Bauch) 35,- €
Bauchmaske mit Schultern 45,- €
Bauchmaske mit Arm komplett 55,- €
Bauchmaske weiterverarbeiten
(ausbessern, schleifen, grundieren und lackieren)

je nach Größe und Aufwand ab 50 €
___________________________________

Bauchmaske gestalten

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen
gestalte und lackiere ich den Bauch mit verschiedensten Farben und Materialien

je nach Aufwand ab 90 €
6-8 Wochen bis zur Fertigstellung

Wie geht das?

Ich benutze für die Abformung der Babybäuche nicht irgendeinen Gips aus der Apotheke, sondern qualitativ hochwertige Artex Künstlergipsbinden.
Die aus der Apotheke sind vielleicht für gebrochene Arme und Beine gut, aber nicht um einen Bauch detailgenau abzuformen, der ja, im Gegenteil zum Gipsbein, länger als 6 Wochen halten soll... Außerdem sind mit weniger (zudem grauem) Gips beschichtet (das Gewebe guckt drunter raus und macht eine genaue Abformung fast unmöglich)
Solche Gipsbäuche vergilben mit der Zeit, fransen aus und landen irgendwann im Müll.

Artex-Binden sind zwar ein klein wenig teurer, aber das lohnt sich, denn dieser Gips ist leicht, fein, trocknert schnell und fast weiß und hält diese Farbe auch.

Vor dem Abformen schützen wir ihren Bauch mit einen Trennmittel (reichlich Vaseline) vor dem Gips, was das Abnehmen des Gipsbauches hinterher zum Kinderspiel macht.
Nach dem Abformen, das etwa eine dreiviertel Stunde dauert (je nach Form), bleibt der Abdruck zum Trocknen etwa 2 Tage liegen, bevor ich mich an die weiterverarbeitung mache.
Ich bessere die Ränder nach, verstärke den Abdruck an einigen Stellen mit zusätzlichen Gipslagen von innen, um ihn stabil und haltbar zu machen. Dann darf er wieder einige Zeit trocknen.
Anschließend wird er mit einer Oberflächenveredlung behandelt, diese wird nach erneutem Trocknen fein und glatt geschliffen. Danach trage ich eine Grundierung auf, die zudem den Bauch noch weißer macht. Wieder folgt eine Trocknung und zum Abschluß wird der fast fertige Bauchabdruck lackiert oder gestaltet und danach lackiert.
Es sind also einige Arbeitsschritte (und einige Übung) nötg, um einen perfekten Bauchabdruck hinzubekommen.

Eine wunderschöne Erinnerung für die Ewigkeit!

Frauen aus München, Rosenheim, Landshut und Erding nehmen gerne auch einen weiteren Weg zu mir auf sich - es lohnt sich!

   

Copyright © 2007 - 2022 Doula Geburtsbegleitung. All rights reserved.